Gekritzel von Claus Ast: